Exhibitionisten im Grünen in München

Männer ziehen sich vor Kind (7) und zwei Frauen aus 

Vor einer Studentin und vor einer jungen Mutter mit ihrem Kind entkleideten sich zwei Männer in den vergangenen Tagen im Stadtgebiet von München. 

München - Zu gleich zwei exhibitionistischen Belästigungen kam es in den vergangenen Tagen im Münchner Stadtgebiet, teilte das Polizeipräsidium München nun mit. 

Obermenzing: Mann zieht sich vor Mutter und Kind aus

Am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, befand sich eine 25-jährige Münchnerin mit ihrem 7-jährigen Sohn an der Würm, um dort spazieren zu gehen. Ein ihr entgegenkommender Mann suchte zunächst ihren Blickkontakt. Die Mutter ging an dem Unbekannten ohne eine Reaktion vorbei. Als sie sich umdrehte sah sie, dass der Mann seine Hose herabgelassen hatte und sein Genital anfasste. Daraufhin schrie die 25-Jährige den Mann an und rief die Polizei an. 

Der Täter wird so beschrieben: 

Rund 170 cm groß, etwa 40 Jahre alt, schlanke Figur, schwarze, kurze Haare, Vollbart, ungepflegtes Erscheinungsbild, bekleidet mit einer blauen Jeans und dunkler Oberbekleidung 

Trudering: Bereits am Samstag gab es einen ähnlichen Vorfall

Am späten Samstagabend, gegen 23.40 Uhr, gab es einen ähnlichen Fall in einer Grünanlage in Trudering. Eine Studentin (25) wurde von einem Unbekannten in ein Gespräch verwickelt, er wollte ihre Telefonnummer haben. Das lehnte die 25-Jährige ab. Daraufhin zeigte ihr der Mann sein Genital und fasste es vor ihren Augen an. 

Der Täter wird so beschrieben: 

Er nannte sich „Chris“, ca. 176 cm groß, 23 Jahre alt, athletisch, schlanke Figur, kurze, mittelblonde glatte Haare, blaue Augen, bekleidet mit Lederjacke, weißes Tank-Top, dunkler Jeans; Tätowierung auf der rechten Brust (ähnlich wie ein Sonnenrad).

Polizei bittet um Hinweise

Personen, die zu den Fällen sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München in Verbindung zu setzen. Das Kommissariat 15 erreichen kann man unter der Telefonnummer Telefonnumer 089/2910-0 erreichen. Eine Kontaktaufnahme ist auch über jede andere Polizeidienststelle möglich. 

tz/mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / Sebastian Kah

Auch interessant

Meistgelesen

Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare