Live-Konzert im Englischen Garten

Wer Patrice live und umsonst sehen will, muss früh aufstehen ...

Patrice kommt nach München

München - Patrice beglückt München am Freitag mit einem besonderen Konzert. Am Monopteros stellt er sein am 30.8. erscheinendes neues Album "The Rising Of The Son" vor. Einen Haken hat die Sache aber ...

Reggae am Monopteros! Patrice beglückt München am Freitag mit einem besonderen Konzert. Am Monopteros stellt er sein am 30.8. erscheinendes neues Album The Rising Of The Son vor.

 Die gute Nachricht: Der Eintritt ist frei. Einen kleinen Haken hat die Sache aber doch. Wer dabei sein will, muss früh raus aus den Federn. Beginn ist bereits um 6 Uhr morgens. Doch was gibt’s Schöneres, als mit sanften Reggae-Klängen in den Tag zu starten und dabei seinen Blick über die Wiesen und Baumkronen im Englischen Garten schweifen zu lassen?

Wie schön dieses Gefühl sein kann, besang die Spider Murphy Gang schließlich schon vor vielen Jahren. „I renn nackert durchn Englischn Gartn, sitz high aufm Monopteros…“, heißt es in ihrem Song Sommer in der Stadt. Und vielleicht haben alle weiblichen Fans Glück – und Patrice knöpft sein Hemd ein wenig weiter auf, wenn die Sonne aufgeht.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare