Monster am Marienhof

Pokémon-Flashmob: Hunderte Fans treffen sich in München

1 von 7
2 von 7
3 von 7
4 von 7
5 von 7
6 von 7
7 von 7

München - Die jungen Menschen faulenzen derzeit nicht auf dem Sofa, sondern jagen mit ihrem Smartphone Pokémon. Die kleinen Computermonster sind überall - auch in München.

Am Freitag haben sich hunderte Pokémon-Go-Spieler zu einem Flashmob am Marienhof getroffen und gemeinsam gezockt. Danach hatten die Flashmobber wirklich alle Pokémon, die sich in der virtuellen Innenstadt tummeln, gefangen.

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing
Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing
Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut

Kommentare