Der tz erklärt sie die Gründe

Politikerin Hentschel wechselt die Partei

+
Stefanie Hentschel

München - Stefanie Hentschel, Vorsitzende des Bezirksausschusses 15 (Trudering-Riem), wechselt die Partei. Der tz erklärt sie die Gründe.

Mit Wirkung vom 22. August trat sie von der CSU zu den Freien Wählern über. Die Gründe: „Mir fehlte es an der Transparenz des Vorstandes meines Kreisverbandes“, sagt sie gegenüber der tz. Außerdem habe sie festgestellt, dass sie sich inhaltlich auch von der CSU-Basis entfernt habe.

"Unser München": Münchner Stadtteile im Porträt

"Unser München": Münchner Stadtteile im Porträt

Michael Piazolo, Vorsitzender der Freien Wähler München, freut sich: „Wir nehmen Frau Dr. Hentschel sehr gerne und mit offenen Armen auf, da wir sie schon lange als eine sehr fähige Kommunalpolitikerin kennen und schätzen.“

tz

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare