Neun Events ab 25. November

Mit Wilfling und Co.: Polizei lädt zu besonderen Advents-Veranstaltungen

+
Liest aus einem seiner Werke: Josef Wilfling ist ein Teil des Adventskalenders der Polizei.

München - Die Polizei lädt in der Adventszeit zu einigen besonderen Veranstaltungen. Los geht‘s mit einer Krimilesung.

Dieser Adventskalender hat zwar nur neun Türchen - aber die haben es in sich! In der Adventszeit lädt die Münchner Polizei die Bürger zu neun sehr besonderen Veranstaltungen ein: Den Auftakt macht am 25. November der ehemalige Chef der Münchner Mordkommission und Bestseller-Autor Josef Wilfling mit einer Krimilesung. Bei seinem zweiten Auftritt am 8.12. sind auch noch der Rechtsmediziner Professor Eisenmenger und der Verleger Martin Arz dabei.

Weitere Schwerpunkt-Abende: Trickdiebstahl (27.11.), Führungen im Polizeimuseum (30.11. und 16.12), ein Adventskonzert mit dem Polizeichor (11.12.; nicht kostenlos), Einbruch (7.12.), ein Selbstbehauptungstraining (13.12.) und ein Vortrag über das Suchtpotential von PC-Spielen (17.12.) mit Dominik Hanakam. Genaue Information mit Anmelde-Möglichkeit finden Sie ab sofort unter www.muenchnerblaulicht.de

Heißer Tipp: Buchen Sie schnell!

dop

Auch interessant

Meistgelesen

Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Dieser Bierverkauf am Fischbrunnen freut Münchner und macht Gastronomen wütend
Dieser Bierverkauf am Fischbrunnen freut Münchner und macht Gastronomen wütend
Probleme bei S-Bahn behoben - erhebliche Verzögerungen und mögliche Zugwendungen
Probleme bei S-Bahn behoben - erhebliche Verzögerungen und mögliche Zugwendungen
Vorsicht vor diesen Nummern! Telefon-Abzocke mit Münchner Vorwahl
Vorsicht vor diesen Nummern! Telefon-Abzocke mit Münchner Vorwahl

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.