Vor Müttern mit Kindern entblößt

Polizei nimmt Exer im Botanischen Garten fest

München - Im Alten Botanischen Garten hat sich am Mittwoch ein Exhibitionist zwei Müttern und ihren Kindern genähert, dann wollte er fliehen. Weit kam der 30-Jährige allerdings nicht:

Am späten Mittwochnachmittag gegen 17.50 Uhr befanden sich eine 27-jährige und eine 36-jährige Frau mit ihren Kindern auf dem Fußweg am Alten Botanischen Garten. Dabei ging laut Polizei ein 30-jähriger Mazedonier zunächst rückwärts auf die Frauen zu und drehte sich unmittelbar vor ihnen um. Dabei zeigte er ihnen sein Geschlechtsteil.

Die beiden Mütter hielten den Kindern die Augen zu und verständigten die Polizei. Der 30-Jährige konnte noch im Alten Botanischen Garten festgenommen werden. Er musste gefesselt werden, da er flüchten wollte.

mm

Rubriklistenbild: © Schlaf Marcus

auch interessant

Meistgelesen

So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare