Polizeieinsatz: Verspätung bei U-Bahnen

+
Am Sendlinger Tor war die Polizei im Einsatz

München - Wegen eines Polizeieinsatzes im-U-Bahnhof Sendlinger Tor ist es am Mittwoch in der Früh zu Verspätungen auf den Linien U1 und U2 gekommen.

Wie ein Sprecher auf Anfrage mitteilte, haben die U-Bahnen der Linien 1 Richtung Olympia-Einkaufszentrum und die der Linien 2 Richtung Feldmoching rund zehn Minuten Verspätung gehabt. Mittlerweile fahren die U-Bahnen wieder planmäßig.

Der Grund des Polizeieinsatzes ist derzeit unklar.

Auch interessant

Meistgelesen

U-Bahn-Attacke: Kolumbianische Studenten von Trio verprügelt
U-Bahn-Attacke: Kolumbianische Studenten von Trio verprügelt
Nach Hunde-Attacke: Jetzt spricht die Mutter von Isabelle (6)
Nach Hunde-Attacke: Jetzt spricht die Mutter von Isabelle (6)
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Ex-Tramfahrer packt aus: Münchner Fahrgäste sind verwöhnt
Ex-Tramfahrer packt aus: Münchner Fahrgäste sind verwöhnt

Kommentare