1. tz
  2. München
  3. Stadt

Polizisten mit gutem Riecher

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - Einbrecher-Quartett auf der Flucht, hieß es, als die Polizei am Montag gegen 17 Uhr nach Obergiesing beorderte wurde. Doch dann kam es doch anders.

Die vier Männer waren schon über alle Berge. Dafür saßen zwei Hasch-Konsumenten brav zuhause – und zwar direkt neben der Wohnung, in die das Quartett einbrechen wollte. Der Hasch-Geruch verriet das Duo, einen Techniker (40) und seine Mitbewohnerin (29). Mancher Beamte hat eben ein feines Näschen.

tz

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Auch interessant

Kommentare

Mehr zum Thema