Pop-Pionier Giorgio Moroder in München

+
Giorgio Moroder war am Freitag zu Gast bei Fritz Egner (r.) im Bayerischen Rundfunk

München - Hansjörg war da! Wer? Giorgio Moroder, der dreifache Oscar-Gewinner für seine Filmmusiken, der Mann, der in München den Disco-Sound kreierte und damit die Welt eroberte, hat der Stadt einen Besuch abgestattet.

Hansjörg nannte den gebürtigen Giovanni Giorgio Moroder seine Mutter. Und wenn der Weltstar der Popmusik im Bayerischen Rundfunk im Gespräch mit Fritz Egner über seine Filmmusik spricht, dann hört man Südtiroler Grödner-Heimat-Dialekt und satten amerikanischen Einschlag. Moroder lebt seit 1978 in Los Angeles.

Moroders Ausführungen zu Flashdance sind besonders amüsant. Er erinnert sich an den Kult-Tanzfilm mit Jennifer Beals in der Hauptrolle (und dem Hit What A Feeling, gesungen von Ireen Cara): „Das Wort Flashdance existierte ja noch gar nicht. Es gab Gerüchte, es handle sich um einen Softporno. Produzent Jerry Bruckheimer gab mir eine Kassette, die ich gleich meiner Freundin weiterreichte. Sie sah ihn sich an, ich arbeitete derweil im Nebenzimmer. Als ich nach zwei Stunden rüberkam, weinte sie und sagte, der Film sei so wunderbar romantisch … Ich sah ihn mir also an.“

Übrigens: Jennifer Beals hat nur einige Szenen getanzt, den Hauptpart übernahm eine Französin, deren Namen Moroder nicht mehr weiß. Allerdings Folgendes: Der Dreh war vorbei, die Französin abgereist, und es fehlte noch Material für das What A Feeling-Video. Was tun? „Die letzte Szene tanzte ein Mann!“, gesteht Moroder.

Was muss Filmmusik können, Herr Moroder? „Sie muss den Film heben. Es ist schon was dran an dem Spruch: Der beste Soundtrack ist der, den man nicht bemerkt.“ Also wenn sich Bild und Ton perfekt ergänzen. Vielleicht am eindrucksvollsten in seinem ersten Oscar-Film: Midnight Express. „Als ich bei der Verleihung auf die Bühne ging, habe ich auf der Treppe erst einen Lichtmast gerammt und dann den ganzen Text vergessen. Alles weg.“

M. Bieber

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare