Post-Lkw kracht auf A99 gegen Metallpfeiler

+
Ein Lkw krachte gegen einen Metallpfeiler. Der Fahrer musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht werden.

München - Schwerer Unfall auf der A 99 zwischen Feldmoching und Ludwigsfeld in Richtung Stuttgart. Ein Lkw krachte gegen einen Metallpfeiler. Der Fahrer musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht werden.

Ein mit Postsendungen beladener Lkw war vor einer Leitplanke nach rechts von der BAB abgekommen. Das Schwerfahrzeug fuhr ca. 150 Meter parallel zur Planke, bevor es frontal gegen den Metallpfeiler eines Hinweisschilds prallte.

Post-Lkw kracht auf A99 gegen Metallpfeiler

Der Fahrer wurde schwer verletzt und kam mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Infolge einer Totalsperre und der anschließenden Unfallaufnahme kam es zu längeren Staus im Urlaubrückreiseverkehr.

Auch interessant

Meistgelesen

So nahm die Münchner Polizei den Einbrecher-Clan hoch
So nahm die Münchner Polizei den Einbrecher-Clan hoch
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion