Bombenalarm am Gymnasium Tutzing - Polizei räumt Schule

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing - Polizei räumt Schule

Praterinsel: Isar-Inselfest steigt wieder

München - Das 1. Isar-Inselfest war ein großer Erfolg. Deshalb wird vom 2. bis 4. September wieder eine gutgelaunte Festmeile eingerichtet. Es darf gefeiert werden.

Isar-Inselfest zum zweiten: Nach dem großen Erfolg beim ersten Mal verwandeln sich die Praterinsel und die Grünanlagen bis zur Ludwigsbrücke und um die Steinsdorfstraße vom 2. bis 4. September wieder in eine fröhliche Festmeile. Unter freiem Himmel spielen Bands und Musiker auf der Bühne am Vater-Rhein-Brunnen, die Fußgängerbrücken werden zu Ausstellungs- und Veranstaltungsorten und auf den Grünflächen der Insel geht es sportlich zu. Dank zahlreicher Gastronomie-Stände ist zudem auch wieder die kulinarische Versorgung der Besucher sichergestellt.

tz

Rubriklistenbild: © bodmer

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare