Preis-Vergleich fürs Wohnen in Stadt und Land

München - Wohnt man in der Stadt oder im Umland günstiger? Und wenn man die Fahrten zur Arbeit mitrechnet? Mit der Bahn oder dem Auto? Genaue Antworten gibt der neue Wohn- und Mobilitätskostenrechner des MVV.

Das Internet-Angebot ermittelt und vergleicht die Kosten für Wohnung und Verkehrsmittel, die Dauer der Fahrten und die Auswirkungen auf die Umwelt – entweder ganz individuell oder anhand von Mittelwerten. Damit können sich alle, die einen Umzug planen, frühzeitig einen Überblick verschaffen.

Erste Ergebnisse: Je größer der benötigte Wohnraum, desto eher kann man beim „Rausziehen“ sparen – aber nur, wenn sich dadurch der Weg zur Arbeit nicht zu sehr verlängert, da sonst die Fahrtkosten die Ersparnis der Miete auffressen. Hier geht's zum Rechner: www.mvv-muenchen.de/womo-rechner

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare