Was Wasserratten wissen müssen

Preise & Fakten zur neuen Freibadsaison

+
Das Schyrenbad

München - Wann macht welches Freibad auf? Was ist, wenn das Wetter nicht mitspielt? Wie schaut's mit den Öffnungszeiten aus? Die wichtigsten Fakten zur neuen Saison.

Alle Jahre wieder startet die Freibad-Saison am 1. Mai. Heuer allerdings könnte der Sprung ins kühle Nass vorerst ins Wasser fallen. Klar ist: Auch heuer werden die Freibäder wieder um 10 Cent teurer, wie die Stadtwerke am Freitag bekanntgaben: Der Eintritt kostet 3,80 Euro, Kinder unter 6 sind frei, ältere Kinder und Jugendliche zahlen 2,80 Euro.

Der Plan ist: Den Auftakt machen das Schyrenbad und das Prinzregentenbad am Maifeiertag, am 9. Mai folgen Bad Georgenschwaige, das Westbad, Michaeli-Freibad, Dantebad und das Ungererbad. Sollte das Wetter nicht mitspielen, verschiebt sich der Starttermin möglicherweise. Auf jeden Fall später dran ist heuer das Naturbad Maria Einsiedel (Mitte Mai): Hier hinkt die Vegetation im Wasser wegen des langen Winters noch hinterher. Spätestens Ende Mai sind alle acht Freibäder offen.

Das Dantebad steht von 7.30 bis 23 Uhr offen (mittwochs ab 7 Uhr), alle anderen Bäder von 9 bis 18 Uhr (Prinzregentenbad freitags ab 7 Uhr). An heißen Tagen können die Bäder auch bis 20 Uhr öffnen. Die Entscheidung fällt in jedem Bad individuell täglich bis 15.30 Uhr. Ob länger auf ist, erfahren die Besucher per Aushang im Freibad, auf www.swm.de oder unter Tel. 089/23 61-50 50. Schyrenbad, Prinzregentenbad, Ungererbad und Bad Georgenschwaige haben auch bei Regen und Kälte von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Das Dantebad hat immer bis 23 Uhr offen.

Im Prinzregentenbad wartet heuer wieder der Prinzestrand mit Strandbar, Beachvolleyball und Speedminton. Vom 16. Mai bis 15. September gastiert das Open-Air-Kino auf der Liegewiese der Olympia-Schwimmhalle (www.kinoamolympiasee.de). Neu: das Wassersportfestival mit etlichen Testmöglichkeiten (zum Beispiel Unterwasser-Rugby oder Turmspringen) am 23. Juni in der Olympia-Schwimmhalle.

nba

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Alle Linien fahren normal
S-Bahn: Alle Linien fahren normal
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare