Bayern der Woch

Prost! Des san de bestn junga Braua

+
Vorn: da Goldhofer Stephan (v.l.), da Mück Lukas, da Seitle Thomas, und da Kühn Marcus. Hint: da Manusch Ludwig und da da Rauscher Andreas

München - Heit in da Serie "tz auf Bairisch": Eigschenkt is! Schaungs amoi am Buidl links: De junga Leit, de ma do sehng, san de bestn junga Braua.

Sie ham grod eahna Ausbildung fertig gmacht und bei am Wettbewerb mitgmacht. Jetzt hams de bestn drei aus Minga und separat de bestn drei vo Südbayern auszeichnet. Da Horeth Bernt (52), er is da Studiendirekta vo da Berufsschui), sogt: „De ham olle richtig starke Leistunga brocht.“ D Aufgab war: A bsondas Weißbier braun und an theoretischn Hintagrund dazua schreim.

In Minga warn da Goldhofer Stephan (20, Paulaner), da Mück Lukas (22, Spaten-Franziskaner-Löwenbräu) und da Manusch Ludwig (20, Augustiner) de bestn drei. Im südbayerischn Wettbewerb warn da Seitle Thomas (21, Gutmann), da Kühn Marcus (26, König Ludwig) und da Rauscher Andi (19, Staatsbrauarei Weihenstephan) vorn.

Auch interessant

Kommentare