Rabiater Ladendieb klaut Kosmetikartikel

München - Ein Deutsch-Amerikaner (42) hat am Freitagabend gegen 18.30 Uhr in einer Parfümerie in der Amalienstraße in Schwabing mehrere Kosmetikartikel geklaut und wurde rabiat.

Ein 28-jähriger Ladendetektiv beobachtete ihn über die Überwachungskamera und verfolgte ihn vor das Geschäft. Dort stellte er den Täter und hielt ihn am Arm fest. Das gefiel dem Ladendieb allerdings gar nicht: Er setzte sich vehement zur Wehr, schlug wild um sich und trat mit den Füßen nach dem Detektiv.

Trotz allem gelang es dem 28-Jährigen, den Dieb in das Detektivbüro zu bringen, wo er schließlich geständig seine Beute herausgab. Bis die Polizei kam, war der Deutsch-Amerikaner weiter aggressiv und gewalttätig. Der Detektiv wurde an Beinen und Hand leicht verletzt.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verspätungen
S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verspätungen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare