Radlerin stürzt und wird von Motorrad überrollt

München - Eine Radlerin ist am Freitagnachmittag mit ihrem Drahtesel gestürzt und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Ein Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und überrollte die Frau.

Die 50 Jahre alte Straßenbahnfahrerin war am Freitag gegen 16.45 Uhr mit einem 37-jährigen Kollegen auf der Pappelallee in Richtung Feldmoching mit dem Fahrrad unterwegs, als sich die beiden Drahtesel berührten. Daraufhin stürzte die Frau auf die Fahrbahn und fiel einem 32 Jahre alten Mechaniker direkt vor sein Motorrad. Dieser konnte weder rechtzeitig bremsen noch ausweichen. Der 32-Jährige überrollte die Straßenbahnfahrerin mit seiner Maschine und stürzte dann ebenfalls.

Die Radlerin wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. Der Motorradfahrer kam ebenfalls in eine Klinik - allerdings war er nur leichtverletzt. An den Zweirädern entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.100 Euro.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Kommentare