Brennender Oldtimer verursacht zwei Feuerwehreinsätze in Ramersdorf

Fahrzeugbrand

Brennender Oldtimer verursacht zwei Feuerwehreinsätze in Ramersdorf

Brennender Oldtimer verursacht zwei Feuerwehreinsätze in Ramersdorf
Plötzliche Neuerung vor Münchner Supermarkt: Radlerin bedankt sich bei Falschparkern - „Mag ich“

Plötzliche Neuerung vor Münchner Supermarkt: Radlerin bedankt sich bei Falschparkern - „Mag ich“

Plötzliche Neuerung vor Münchner Supermarkt: Radlerin bedankt sich bei Falschparkern - „Mag ich“

Brand in Mehrfamilienhaus in München: Drei Balkone in oberen Stockwerken in Flammen

Brand in Mehrfamilienhaus in München: Drei Balkone in oberen Stockwerken in Flammen
Freifläche an der Ständlerstraße in Ramersdorf-Perlach

Freifläche an der Ständlerstraße in Ramersdorf-Perlach

Freifläche an der Ständlerstraße in Ramersdorf-Perlach
Telefonbetrug in München - Falsche Polizeibeamte fordern Seniorin zur Herausgabe von Bargeld auf

Telefonbetrug in München - Falsche Polizeibeamte fordern Seniorin zur Herausgabe von Bargeld auf

Telefonbetrug in München - Falsche Polizeibeamte fordern Seniorin zur Herausgabe von Bargeld auf

Ramersdorf-Perlach

Eine Mischung aus historisch und modern ist der Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach. Hier treffen alte Ortskerne auf neu errichtete Stadtteile aufeinander und verschmelzen zu einer bunten Mischung.

Die Wallfahrtskirche Maria Ramersdorf im Ortskern von Ramersdorf

Bereits im 9. Jahrhundert soll es die erste Siedlung gegeben haben, aus der einmal Ramersdorf werden sollte. Die Wallfahrtskirche Maria Ramersdorf markiert den alten Ortskern. Im Jahr 2006 beging der Stadtteil seine Tausendjahrfeier. Noch älter ist die Siedlung Perlach, deren Ortsmittelpunkt am Pfanzeltplatz seinen dörflichen Charakter bis heute erhalten konnte. Seit 1930 gehört Perlach zur Stadt München.

Weiter östlich von Perlach, auf der ehemaligen Perlacher Haid, entstand ab 1967 der Stadtteil Neuperlach, eine der größten Satellitenstädte Deutschlands. Noch weiter östlich liegt Waldperlach, das 1911 eingeweiht wurde und bis 1928 noch Wald- bzw. Leiberheim hieß.

Eine der größten Parkanlagen Münchens (neben dem Englischen Garten) liegt ebenfalls im Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach: der 1975 eingeweihte Ostpark, in dem sich ein See, der große Rodelberg,ein Eislaufstadion mit 400-Meter-Bahn und das Michaelibad mit Hallen- und Freibadebereich befindet.

Rubriklistenbild: © Marcus Schlaf

Bereit für das erste Geläut

Glockenweihe in der Evangelischen Gustav-Adolf-Kirche in Ramersdorf

Glockenweihe in der Evangelischen Gustav-Adolf-Kirche in Ramersdorf

Bau des Kultur- und Bürgerhauses am Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach

Bau des Kultur- und Bürgerhauses am Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach

Community Kitchen in Neuperlach hat eröffnet

Community Kitchen in Neuperlach hat eröffnet
Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach führt Hybrid-Sitzungen ein
Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach führt Hybrid-Sitzungen ein
Einschränkungen durch Sturm Ylenia
Einschränkungen durch Sturm Ylenia

Meistgelesen

„Bitte nicht“: Berliner Comedian teilt fies gegen München aus - und kassiert cleveren Konter

„Bitte nicht“: Berliner Comedian teilt fies gegen München aus - und kassiert cleveren Konter

Mega-Unwetter in München? Gewitterwalze zieht über Bayern hinweg

Mega-Unwetter in München? Gewitterwalze zieht über Bayern hinweg

„Sehr warm bis heiß“: Aber Gewitter könnten Sommertag jäh beenden - dann soll‘s in München richtig knallen

„Sehr warm bis heiß“: Aber Gewitter könnten Sommertag jäh beenden - dann soll‘s in München richtig knallen

Zwei Monate keine U-Bahn am Stachus: Hiobsbotschaft für Innenstadt-Händler und Pendler

Zwei Monate keine U-Bahn am Stachus: Hiobsbotschaft für Innenstadt-Händler und Pendler

Miet-Wahnsinn in München: Neue Studie zeigt, wie Sie sparen können - bis zu 39 Prozent

Miet-Wahnsinn in München: Neue Studie zeigt, wie Sie sparen können - bis zu 39 Prozent

Handlungsraumkonzept für Neuperlach

Handlungsraumkonzept für Neuperlach

Erste Ideen zur „Parkmeile Trudering-Neuperlach“

Erste Ideen zur „Parkmeile Trudering-Neuperlach“

Ramersdorf-Perlach: weitere Nachrichten

Wilde Verfolgungsjagd durch München: Jugendlicher (17) klaut Porsche und flieht vor Polizei

Ein 17-Jähriger ist am Montag in München vor der Polizei geflüchtet - mit kaputtem Auspuff, ohne Fahrerlaubnis und im gestohlenen Porsche seines Vaters.
Wilde Verfolgungsjagd durch München: Jugendlicher (17) klaut Porsche und flieht vor Polizei

Neuperlacherin für 75 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt

Irmgard Sturm ist seit Januar 1946 Mitglieder der SPD. Dafür wurde sie nun geehrt.
Neuperlacherin für 75 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt

Europas meistgesuchte Verbrecher: Flüchtiger landet wegen Tat in München auf Liste - Verdacht der Polizei

Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau in München vor einem Jahr steht ihr tatverdächtiger Ehemann inzwischen auf einer europäischen Fahndungsliste.
Europas meistgesuchte Verbrecher: Flüchtiger landet wegen Tat in München auf Liste - Verdacht der Polizei

Der Bezirksausschuss wehrt sich gegen geplante Änderungen am Pfanzeltplatz

Der Pfanzeltplatz in Ramersdorf-Perlach soll neu gestaltet werden. Dazu sind tiefgreifende Änderungen auf dem idyllischen Platz nötig, gegen die sich die Perlacher vehement wehren.
Der Bezirksausschuss wehrt sich gegen geplante Änderungen am Pfanzeltplatz

Kulturkreis Ramersdorf-Perlach wird zum Jahresende aufgelöst

Nachdem Erwin Bohlig im letzten Jahr als Vorsitzender des Kulturkreises seinen Rücktritt erklärte, haben vier Neue übernommen. Auch sie legen ihr Amt nun nieder.
Kulturkreis Ramersdorf-Perlach wird zum Jahresende aufgelöst

Schwerer Unfall in München: Rettungswagen mit Martinshorn kollidiert mit Opel ‒ Ältere Dame in Auto eingeklemmt

Auf dem Weg zu einem Feuerwehr-Einsatz in München kollidierte ein Rettungswagen mit einem Opel. Bei dem Zusammenstoß wurde die Fahrerin eingeklemmt und schwer verletzt.
Schwerer Unfall in München: Rettungswagen mit Martinshorn kollidiert mit Opel ‒ Ältere Dame in Auto eingeklemmt

Kontaktladen PEDRO zieht an den Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach

Nach langem Warten ist die Entscheidung über den Weiterbetrieb des Kontaktladens PEDRO gefallen. Im Jahr 2023 geht es am Hanns-Seidel-Platz weiter.
Kontaktladen PEDRO zieht an den Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach

Münchner Held von nebenan rettet Nachbarin vor dem Flammentod: „Mir war klar: Ich muss ihr helfen!“

Als es mitten in der Nacht an seiner Tür klopfte und seine Hilfe gefragt war, zögerte er nicht einen Moment: Izet Prusevic rettete seiner Nachbarn das Leben. Er ist der Held von nebenan.
Münchner Held von nebenan rettet Nachbarin vor dem Flammentod: „Mir war klar: Ich muss ihr helfen!“

Die aktuelle tz

zum ePaper

Verkehr

  • A93 - Weiden Richtung Holledau
  • A8 - München Richtung Stuttgart
Mehr Meldungen

München - 19.05.22

  • Donnerstag
    19.05.22
    bewölkt, Schauer+Gewitter
    50%
    28°
Zum Wetter

tz Newsletter

Zur Anmeldung