Quiddestraße

70.000 Euro Schaden bei Brand in Badezimmer

München - Ein Brand im Badezimmer einer Wohnung in Neuperlach hat am Mittwoch einen Schaden von etwa 70 000 Euro verursacht.

Der Brand war gegen 20.00 Uhr in einer Erdgeschosswohnung in der Quiddestraße ausgebrochen. Nach Polizeiangaben wurde niemand verletzt. Der Wohnungsinhaber war nicht anwesend. Nachbarn bemerkten den Brandgeruch und alarmierten die Feuerwehr. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein technischer Defekt an einer Waschmaschine das Feuer ausgelöst.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Mieten in München: Offenbar Ende des Immo-Irrsinns in Sicht
Mieten in München: Offenbar Ende des Immo-Irrsinns in Sicht
Legendäres Lokal in München öffnet wieder seine Pforten - diese Änderungen erwarten Gäste jetzt
Legendäres Lokal in München öffnet wieder seine Pforten - diese Änderungen erwarten Gäste jetzt

Kommentare