An einer Bahnunterführung

„Isar 12“ schaltete nach Jahrzehnten wieder das Blaulicht an - aus peinlichem Grund

+

Blaulicht für „Isar 12“ - doch das Polizeifahrzeug in Rente ging nicht auf Verbrecherjagd. Es gab eine andere Art von Notfall. 

München - Erstmals nach langer Zeit durfte die legendäre „Isar 12“ das Blaulicht wieder zur Absicherung im Straßenverkehr einsetzen. Der „Notfall“ hatte aber einen peinlichen Hintergrund. 

Der Oldtimer war am Montagmittag an der Bahnunterführung der Ständlerstaße liegen geblieben. Der Grund: Das Polizeiauto hatte Durst! Offenbar hatte die Besatzung vergessen das Fahrzeug ausreichend aufzutanken.

Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an

Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an © Thomas Gaulke
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an © Thomas Gaulke
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an © Thomas Gaulke
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an © Thomas Gaulke
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an © Thomas Gaulke
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an © Thomas Gaulke
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an © Thomas Gaulke
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an
Polizei-Oldtimer wirft Blaulicht an © Th omas Gaulke

Nach einer Viertelstunde traf ein Kollege mit dem Reservekanister ein. Nach mehrfachen Startversuchen hatte der Kraftstoff den Motor erreicht und die Fahrt ging weiter.

Darum sollte jeder Münchner unsere Stadtviertel-Seiten auf Facebook kennen 

Welches ist Ihr Münchner Viertel? Sendling? Ramersdorf? Moosach? Das Westend? Wir haben Facebook-Seiten gegründet, auf denen wir alles Wichtige, Aufregende und Schöne und Ihre Liebe zu diesem einen Viertel mit Ihnen teilen. Hier entlang zur Liste.

mag

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bekanntem Kaufhaus droht der Abriss – Mitarbeiterin: „Ich habe gehört, dass ...“
Bekanntem Kaufhaus droht der Abriss – Mitarbeiterin: „Ich habe gehört, dass ...“
Kündigung nach 40 Jahren: Münchnerin (69) soll Wohnung verlassen: „Kommt mir immer aussichtsloser vor“
Kündigung nach 40 Jahren: Münchnerin (69) soll Wohnung verlassen: „Kommt mir immer aussichtsloser vor“
Keine Mülleimer aber Kuschelecken: So schneidet die neue S-Bahn im Test ab
Keine Mülleimer aber Kuschelecken: So schneidet die neue S-Bahn im Test ab
Bekannte Wirtschaft am Marienplatz führt Biesel-Maut für Touristen ein
Bekannte Wirtschaft am Marienplatz führt Biesel-Maut für Touristen ein

Kommentare