Betrunkener verursacht Blechschaden

Mutiger Zeuge folgt Unfallfahrer: Festnahme

Ramersdorf - Ein mutiger Zeuge hat in Ramersdorf einen flüchtigen Unfallverursacher verfolgt. Die Polizei konnte den betrunkenen Mann festnehmen. 

Der 34 Jahre alte Mann hatte am Montag in der Melusinenstraße mit seinem Auto mehrere geparkte Fahrzeuge angefahren und dann Unfallflucht begangen. Einem Zeugen zufolge stieg der Betrunkene aus, betrachtete den Schaden und verschwand zu Fuß. Der 25-jährige Zeuge folgte ihm, brachte ihn zurück zur Unfallstelle und rief die Polizei. Ein Alkoholtest bei dem 34-Jährigen ergab einen Wert von rund 2 Promille. Zudem hatte der Mann keine Fahrerlaubnis. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt insgesamt rund 30.000 Euro. Verletzt wurde niemand.  

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare