Umgestaltung

Ramersdorf bekommt seinen Ortskern zurück

+
Die Wallfahrtskriche Maria Ramersdorf.

Ramersdorf soll sein Herzstück, den alten Ortskern, durch eine Umgestaltung in neuer Form zurückbekommen.

München - Am Donnerstag, 6. Juli, findet von 18 bis 21 Uhr in der Dreifachsporthalle der Grundschule an der Führichstraße 53 eine Bürgerinformationsveranstaltung zum Rahmenplan für den historischen Ortskern statt. 

Der Ortskern Ramersdorf liegt am südöstlichen Stadteingang in unmittelbarer Nachbarschaft der Mustersiedlung Ramersdorf. Mit einer der ältesten Wallfahrtskirchen Bayerns – Maria Ramersdorf – verfügt der Stadtteil über ein Juwel, das derzeit vor allem wegen der Verkehrsströme um den Ortskern isoliert ist. Dies soll sich in Zukunft ändern.

sri

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Dieser Bierverkauf am Fischbrunnen freut Münchner und macht Gastronomen wütend
Dieser Bierverkauf am Fischbrunnen freut Münchner und macht Gastronomen wütend
26-Jährige sitzt bei Burger King auf Toilette - plötzlich bemerkt sie Handy in Kabine
26-Jährige sitzt bei Burger King auf Toilette - plötzlich bemerkt sie Handy in Kabine
Treibstoff wurde knapp: Eurowings-Maschine Richtung München muss in Nürnberg landen
Treibstoff wurde knapp: Eurowings-Maschine Richtung München muss in Nürnberg landen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.