Schatulle gefunden

Funkelnder Fund: Wem gehört der Friedhofs-Schmuck von Ramersdorf?

1 von 10
2 von 10
3 von 10
4 von 10
5 von 10
6 von 10
7 von 10
8 von 10

Herrenlose Schatulle: Auf dem Neuen Südfriedhof in Ramersdorf fanden zwei Frauen hochwertigen Schmuck. Doch wem gehört das Geschmeide?

Ramersdorf - Bei einem Friedhofsbesuch haben zwei Frauen einen überraschenden Fund gemacht. Im Gras entdeckten sie eine blaue Schatulle. Als sie sie öffneten, kamen mehrere hochwertige Schmuckstücke zum Vorschein.

Unerwarteter Fund auf Ramersdorfer Friedhof

Wie die Polizei berichtet, entdeckten die Besucherinnen bereits am 26. Mai gegen 14.15 Uhr die Schatulle auf dem Neuen Südfriedhof. Umgehend informierten sie die Friedhofswärter, die den Fund der Polizei meldeten. 

Bisher konnte kein rechtmäßiger Besitzer ermittelt werden. Es gab auch bislang keine Hinweise, dass eine Straftat vorliegen könnte. Die Polizei bittet Zeugen bei der Aufklärung zu helfen: Wer den Schmuck oder dessen Inhaber kenne oder zum Zeitpunkt des Fundes etwas wahrgenommen hat, soll sich bei der Polizei München melden.

Lesen Sie auch: Schulbus kommt Polizisten komisch vor: Nach der Kontrolle sind sie schockiert

Sabina Kläsener

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

So schön war es beim Gärtnerjahrtag 2018: Blütenmeer in der Innenstadt
So schön war es beim Gärtnerjahrtag 2018: Blütenmeer in der Innenstadt
München
50 Jahre nach Flugzeugunglück an A9: Diese Bilder vergehen nie
50 Jahre nach Flugzeugunglück an A9: Diese Bilder vergehen nie
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Kommentare