Hackerbrücke zeitweise gesperrt - Beeinträchtigungen auf Stammstrecke

Hackerbrücke zeitweise gesperrt - Beeinträchtigungen auf Stammstrecke

Unfall in Neuperlach

Vorfahrt missachtet: 52-Jährige schwer verletzt

München - Eine 52-Jährige hat am Freitag an der Kreuzung Albert-Schweitzer- Straße / Quiddestraße einem Audifahrer mit ihrem Mercedes die Vorfahrt genommen. Es kam zum Zusammenstoß. Die Frau wurde schwer verletzt.

Die 52-Jährige war am Freitagmorgen gegen 5.45 Uhr mit ihrem Mercedes auf der Quiddestraße in Richtung stadtauswärts unterwegs. An der Kreuzung Albert-Schweitzer- Straße / Quiddestraße übersah sie den Audi eines 29-Jährigen und krachte mit ihrem Mercedes frontal in das vordere linke Eck des Wagens.

Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Audi gegen eine Ampel. Die 52-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Sie musste zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht werden. Auch die Ampel wurde erheblich beschädigt.

Der 29 Jahre alte Audifahrer wurde ebenfalls in eine Klinik gebracht, konnte diese aber kurze Zeit später wieder verlassen. Nach Angaben der Polizei entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von rund 19.000 Euro.

pie

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion