Brand in Neuperlach

Feuer richtet 70.000 Euro Schaden in Wohnung an

Neuperlach - In einer Wohnung in der Quiddestraße brannte es am Mittwochabend. Nachbarn bemerkten das Feuer und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Ursache war vermutlich ein technischer Defekt.

Die Wohnungsinhaber waren nicht zuhause, als das Feuer sich am Mittwochabend in Bad und Flur ausbreitete.

Erst die Nachbarn bemerkten den Brandgeruch und Rauch, der aus der Erdgeschosswohnung in Neuperlach kam - sie alarmierten auch die Feuerwehr.

Der Brand wurde schnell gelöscht, der Sachschaden beläuft sich aber um etwa 70.000 Euro.

Grund für den Brand ist laut Polizei vermutlich ein technischer Defekt an einer Waschmaschine. Das Kommissariat ermittelt nun zur Ursache.

jum

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Falsche Notrufe am Monopteros: Chaoten locken Polizei in die Falle
Falsche Notrufe am Monopteros: Chaoten locken Polizei in die Falle
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Hilfe, Pendler parken uns zu! Großhaderner genervt von Wagen-Wildwuchs
Hilfe, Pendler parken uns zu! Großhaderner genervt von Wagen-Wildwuchs
Münchner Kult-Outdoor-Ausrüster vor dem Aus: So geht es nun weiter
Münchner Kult-Outdoor-Ausrüster vor dem Aus: So geht es nun weiter

Kommentare