Trudering

Raubüberfall mit Messer auf Buchhandlung

+

München -  Zwei unbekannte Männer haben eine Buchhandlung in Trudering überfallen. Laut Polizei kam das maskierte Duo am Donnerstag gegen 12.15 Uhr in den Laden an der Kreillerstraße.

Einer der beiden blieb am Eingang stehen, während der andere zum Tresen ging und die 60-jährige Buchhändlerin mit einem Brotmesser bedrohte. Der Räuber öffnete sodann selbst die Kasse und entnahm daraus mehrere hundert Euro. Danach flüchteten die Männer. Die Polizei bittet um Hinweise, 089/29 10-0.

Täterbeschreibung: Der Mann mit dem Messer ist etwa 25 Jahre alt, rund 1,70 Meter groß, schlank, schwarze, kurze Haare, südländischer Typ, gepflegte Erscheinung, sprach deutsch mit türkischem Akzent. Bekleidet war er mit dunklem Kapuzensweatshirt und dunkler Jogginghose sowie weißen relativ neuwertigen Turnschuhen. Maskiert war er mit einer braunen Strumpfmaske. Der zweite Räuber soll ebenfalls etwa 25 Jahre und rund 1,70 Meter groß sein. Bekleidet war er mit einem dunklem Kapuzensweatshirt und dunkler Jogginghose.

sri

Auch interessant

Kommentare