Rentnerin von 83-Jährigem erfasst

Unterhaching - Eine 70-jährige Fußgängerin ist von einem Mercedesfahrer erfasst und schwer verletzt worden. Dabei war ihre Fußgängerampel grün.

Ein 83-Jähriger hat am Dienstagabend mit seinem Mercedes eine 70-jährige Fußgängerin erfasst und schwer verletzt. Der Rentner war gerade dabei, von der Oskar-von-Miller-Straße nach links in die Münchner Straße einzubiegen. Dabei übersah er wohl die Rentnerin, die eine grüne Fußgängerampel überquerte.

Der Mann erfasste die Frau an deren rechter Körperseite. Laut Polizei musste die 70-Jährige mit einem Verdacht auf Wadenbeinbruch in ein Münchner Klinikum gebracht werden.

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare