Roarrrrr! Die Dinosaurier kommen

+

München - Aufgepasst, die Dinos sind los! Der mächtige Tyrannosaurus Rex ist die wohl größte Dino-Nachbildung auf der Sonderausstellung der Mineralientage München an der Neuen Messe München.

Die Sensation ist aber ein echtes Skelett, das sein Baby sein könnte: Der 135 Millionen Jahre alte Raubsaurier-Nachwuchs ist 70 Zentimeter lang, wurde in Niederbayern ausgegraben und kann nun erstmals öffentlich bestaunt werden. Tierisch spannende Dino-Funde sowie Nachbildungen sind bei der Sonderschau „European Dinosaurs“ zu sehen, etwa der elfte Archaeopteryx. Tagestickets für Erwachsene kosten elf, Kindern zahlen nur fünf Euro Eintritt.Sa., 9 bis 19 Uhr, und So., 9 bis 18 Uhr.

tz

"Prinz"-Liste: Die wichtigsten Münchner

"Prinz"-Liste: Die wichtigsten Münchner

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare