Notarzteinsatz

S-Bahn zum Flughafen unterbrochen

München - Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis bei Lohhof war die Strecke der S-Bahn-Linie 1 zwischen dem Münchener Hauptbahnhof und Freising/Flughafen am Sonntag stundenlang gesperrt.

Die Züge aus Richtung München Hbf verkehrten bis Oberschleißheim und wendeten vorzeitig. Die Züge aus Richtung Freising verkehrten bis Neufahrn und wendeten vorzeitig. Ein Schienenersatzverkehr mit Großraumtaxen zwischen Oberschleißheim und Neufahrn wurde eingerichtet.

Erst gegen 18.15 Uhr konnte die Strecke wieder freigegeben werden. Zunächst gab es aber noch Folgeverzögerungen.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare