S-Bahn: Linie S1 unterbrochen

München - Aufgrund eines Notarzteinsatzes auf der Linie S1 war der S-Bahn-Verkehr zwischen Oberschleißheim und Neufahrn am Sonntag teilweise unterbrochen.

Das teilte die S-Bahn München um 18:52 Uhr mit. Über die Dauer der Störung konnten zunächst keine genauen Angaben gemacht werden.

Inzwischen gibt es einen SEV mit vier Bussen und 10 Taxis zwischen Oberschleißheim und Neufahrn.

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kommentare