Notarzteinsatz

S-Bahn: Flughafen-Linie unterbrochen

München - Chaos im Berufsverkehr: Wegen eines Notarzteinsatzes kam es am Morgen auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Die Linie S8 war komplett unterbrochen. 

Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis war der Streckenabschnitt Ismaning - Halbergmoos gesperrt. Die S-Bahnen der Linie S 8 wendeten in Ismaning. Erst gegen 11 Uhr konnte die Strecke wieder freigegeben werden.

Auch auf der Stammstrecke in Richtung Pasing war es am Morgen zu erheblichen Verzögerungen gekommen. Erst gegen 9.30 normalisierte sich die Lage wieder. Teilweise wendeten S-Bahnen vorzeitig, außerdem fielen einzelne Züge aus.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare