Stammstrecke dicht: Wo die Ersatzbusse fahren

+
Seit Freitagabend ist die Stammstrecke der S-Bahn (Archivfoto) dicht

München - Seit Freitagabend ist die Stammstrecke gesperrt - bis Dienstag. Wie Sie trotzdem durchkommen, wo genau die Ersatzbusse fahren: Hier finden Sie alle Informationen!

Ersatzbusse: Die Karte

So sieht's im Stellwerk Ost aus

So sieht's im Stellwerk Ost aus

So viele Gelenkbusse allein ergeben eine Länge von fast einem Kilometer – zusätzlich zum ganz normalen Wochenendverkehr! Vor allem im Zentrum zwischen Hauptbahnhof, Elisenstraße, Sonnenstraße, Oberanger, rund um den Viktualienmarkt und im Tal wird es noch enger werden als sonst. Nach dem Hauptbahnhof sind nämlich gar keine Bahnen mehr unterwegs – Passagiere von S1, S2, S6 und S7 kommen immerhin von Pasing her ohne Halt oberirdisch zum Hauptbahnhof – bis zum Prellbock.

Lesen Sie auch:

Stammstrecke dicht: So kommen Sie durch

Häufiger als sonst fahren Stadtbusse und Trambahnen – vor allem die Linien 18 und 19 kommen als Ersatz infrage, da sie parallel zur Stammstrecke verlaufen. Das gilt auch für die U-Bahnen U4 und U5, die zwischen Theresienwiese und Ostbahnhof im Fünf- statt Zehn-Minuten-Takt fahren. Die Flughafen-S-Bahn S8 biegt am Ostbahnhof ab und fährt über den Südring ohne Halt nach Pasing.

Tipp fürs Bon Jovi-Konzert: Am Sonntag bringen Sonder-U-Bahnen die Fans von Hauptbahnhof über Scheidplatz direkt zum Olympiapark.

DAC

Wo die Ersatzbusse fahren, erfahren Sie hier:

Ersatzbusse: Die Karte

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen

Kommentare