Richtung München Ost

Stammstrecke: Lage normalisiert sich

München - Auf der Stammstrecke der Münchner S-Bahn kam es am Montagmorgen zu Verspätungen von bis zu 15 Minuten. Grund dafür war eine Türstörung an einer S-Bahn.

Die Verspätungen betrafen in erster Linie die Züge mit Fahrtrichtung München Ost. Um 9.45 Uhr dann die Entwarnung der Bahn: Die Lage normalisiere sich, alle Züge verkehren wieder planmäßig.

Auch interessant

Kommentare