Notarzteinsatz

S-Bahn: Verspätungen auf allen Linien

München - Der Mittwochmorgen wurde für S-Bahn-Fahrer zur Geduldsprobe: Wegen eines Notarzteinsatzes kam es zu Verspätungen auf allen Linien.

Ein Notarzteinsatz am Mittwochmorgen sorgte bei der Münchner S-Bahn für Probleme. Auf allen Linien kam es zu Verspätungen von bis zu 20 Minuten, so die Deutsche Bahn.

Entwarnung gab es um 10.45 Uhr für die S 1: Sie verkehrt wieder auf dem Regelweg. Allerdings kam es noch zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Auch interessant

Kommentare