S-Bahn: Elf Kilometer neue Schienen

+
Der riesige Gleisbauzug "Heinrich der Starke" legt insgesamt rund 11.000 Meter neue Schienen in zwei Bau-Abschnitten.

München - Die Deutsche Bahn baut wieder: Der riesige Gleisbauzug "Heinrich der Starke" legt insgesamt rund 11.000 Meter neue Schienen in zwei Bau-Abschnitten.

Die Deutsche Bahn baut wieder: „Heinrich der Starke“ ist zurzeit auf der Strecke zwischen Puchheim und München-Pasing unterwegs. Der riesige Gleisbauzug legt insgesamt rund 11 000 Meter neue Schienen in zwei Bau-Abschnitten.

Die Arbeiten sollen am Sonntag morgen gegen 3 Uhr abgeschlossen sein. Bis dahin wird die S4 nicht zwischen Puchheim und Pasing halten. Die Bahn hat einen Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Ab Pasing fährt die S-Bahn wieder fahrplanmäßig nach Ebersberg. Der Regionalverkehr aus dem Allgäu beginnt und endet in Geltendorf.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare