Störung bei der Oberleitung: Probleme bei S8

Herrsching/Germering - Aufgrund einer Oberleitungsstörung zwischen Herrsching und Germering-Unterpfaffenhofen hat die Woche für Pendler auf der Linie der S8 nicht besonders gut angefangen.

Der Streckenabschnitt zwischen Herrsching und Weßling war komplett gesperrt. Ein Notverkehr mit Bus, Großraumtaxen und normalen Taxen wurde eingerichtet.

Mittlerweile wurde die Sperrung aufgehoben und die Züge der Linie S8 verkehren wieder planmäßig. Die Taktverstäker der Linie S8 entfallen weiterhin an diesem Vormittag.

Ursache für den Oberleitungsschaden war laut Bahn das Wetter.

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare