Störung bei der Oberleitung: Probleme bei S8

Herrsching/Germering - Aufgrund einer Oberleitungsstörung zwischen Herrsching und Germering-Unterpfaffenhofen hat die Woche für Pendler auf der Linie der S8 nicht besonders gut angefangen.

Der Streckenabschnitt zwischen Herrsching und Weßling war komplett gesperrt. Ein Notverkehr mit Bus, Großraumtaxen und normalen Taxen wurde eingerichtet.

Mittlerweile wurde die Sperrung aufgehoben und die Züge der Linie S8 verkehren wieder planmäßig. Die Taktverstäker der Linie S8 entfallen weiterhin an diesem Vormittag.

Ursache für den Oberleitungsschaden war laut Bahn das Wetter.

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
FCB-Meisterfeier: Sperrungen, Kontrollen und keine U-Bahn 
FCB-Meisterfeier: Sperrungen, Kontrollen und keine U-Bahn 

Kommentare