Schon wieder Signalstörung bei S-Bahn

München - Wie bereits am Montag ist es am Dienstag bei der Münchner S-Bahn erneut zu einer Signalstörung gekommen. Auch Unwetterschäden sorgten für Behinderungen.

Aufgrund einer Signalstörung im Bahnhof Daglfing kam es am Vormittag auf der Linie S 8 zu Verspätungen von bis zu 20 Minuten. Zudem fielen mehrere Züge aus.

Oberleitungsstörung nach Unwetter

Auf der Linie S 4 zwischen Pasing und Geltendorf gab es Behinderungen in Folge von Unwetterschäden.

Hier schlug der Blitz ein

Hier schlug der Blitz ein

Schon am Montag hatte eine Signalstörung für Pendler-Ärger gesorgt.

Rubriklistenbild: © Westermann

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare