Von Wiese aus beobachtet

Radfahrer stürzt plötzlich - Zeugen zögern nicht und handeln genau richtig 

+
Ein Fahrradfahrer stürzte im Englischen Garten, zwei Passanten griffen ein. (Symbolbild)

Zeugen beobachteten im nördlichen Teil des Englischen Gartens, wie ein Radfahrer plötzlich stürzte. Sie handelten daraufhin genau richtig.

München - Am Sonntagnachmittag radelte ein 64 Jahre alter Münchner durch den nördlichen Teil des Englischen Gartens. Der Mann war auf einem Radweg unterwegs. Plötzlich stürzte der Mann auf Höhe des Tivoli Kraftwerks, so die Mitteilung der Polizei. Ein 41-Jähriger aus Dresden und eine 54-jährige Münchnerin hatten den Sturz von einer nahe gelegenen Wiese aus gesehen. Sie leisteten laut Mitteilung der Polizei sofort erste Hilfe.

Radfahrer stürzt plötzlich im Englischen Garten: Passanten handeln genau richtig

Parallel hierzu verständigten sie den Notruf und begannen mit Unterstützung weiterer Passanten unmittelbar mit einer Reanimation - die Vitalfunktionen des 64-Jährigen fehlten.

Im Zuge der weiteren intensivmedizinischen Betreuung durch den Rettungsdienst konnte der 64-Jährige stabilisiert werden. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Nach den ersten Ermittlungen der Verkehrspolizeiinspektion führte eine plötzliche Erkrankung des 64-Jährigen zum Sturz.

mm/tz

Derweil schleuderte ein Unbekannter im Englischen Garten ein Fahrrad auf einen Mann. Die Münchner lieben ihren Englischen Garten – aber wissen sie ihn auch zu schätzen? Immer wieder passieren teils schwere Rad-Unfälle in München: So übersah eine Autofahrerin eine Frau auf Rad.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann sticht mehrmals auf Münchner (17) ein: Opfer schwebt in akuter Lebensgefahr - Motiv macht sprachlos
Mann sticht mehrmals auf Münchner (17) ein: Opfer schwebt in akuter Lebensgefahr - Motiv macht sprachlos
Fahrzeugbrief offenbart FC-Bayern-Legende als Vorbesitzer - Autohändler fassungslos
Fahrzeugbrief offenbart FC-Bayern-Legende als Vorbesitzer - Autohändler fassungslos
Mann spricht Jugendliche in Linienbus an - dann eskaliert die Situation
Mann spricht Jugendliche in Linienbus an - dann eskaliert die Situation
Unfall mit Streifenwagen: Mann übersieht Blaulicht - Ehefrau stirbt trotz Reanimation
Unfall mit Streifenwagen: Mann übersieht Blaulicht - Ehefrau stirbt trotz Reanimation

Kommentare