Brand

Schwarzer Rauch an der Ungererstraße - neue Details der Feuerwehr

+

Dichter schwarzer Rauch stieg über der Ungererstraße auf. Rund 20 Minuten brannte ein Gartenhaus in Schwabing. Nun hat die Feuerwehr neue Details dazu veröffentlicht.

München - Ein brennendes Gartenhaus hat gestern Mittag im Stadtteil Schwabing-Freimann für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Mehrere Anrufer meldeten eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Ungererstraße und Guerickestraße. Durch die Vielzahl der Meldungen alarmierte die Integrierte Leitstelle gleich zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr und die Abteilung Mitte der Freiwilligen Feuerwehr in die Guerickestraße. Als die ersten Kräfte am Einsatzort ankamen, konnte schnell ein Großteil der anrückenden Kräfte reduziert werden. 

Eine Gartenhaus mit der Größe von vier Quadratmetern stand in Flammen. Drei Einsatzkräfte bekämpften den Brand. Dieser war nach kurzer Zeit unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 5.000 €.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
An der Giselastraße: Mann (24) macht einen fatalen Fehler und wird von U-Bahn überrollt
An der Giselastraße: Mann (24) macht einen fatalen Fehler und wird von U-Bahn überrollt
„Sackratte“: Fiese Kommentare auf Münchner Luxusauto - ein Detail empört Passanten zutiefst
„Sackratte“: Fiese Kommentare auf Münchner Luxusauto - ein Detail empört Passanten zutiefst

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.