Israel schränkt Zugang zum Tempelberg wieder ein - Neue Gewalt befürchtet

Israel schränkt Zugang zum Tempelberg wieder ein - Neue Gewalt befürchtet

Historische Gebäude

Petition soll Abriss der Tierklinik verhindern

+
Die Altbauten der Tierklinik sollen abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.

München - Weil die Tierklinik am Englischen Garten abgerissen werden soll, haben die Altstadtfreunde eine Petition beim Landtag eingereicht. Sie fordern den Erhalt der historischen Gebäude.

Denn gerade erst ist das Jugendstil-Treppenhaus im Hauptgebäude der tierärztlichen Fakultät an der Königinstraße renoviert worden. Der Mittelbau zähle zu den letzten prägenden Bauten in diesem Bereich direkt am Eingang zum Englischen Garten, schreiben die Altstadtfreunde.

Geplant ist an gleicher Stelle der „Entwicklungscampus Königinstraße“. Bis voraussichtlich 2017 wird in einem ersten Bauabschnitt das Nano-Institut errichtet. In den nächsten Jahren sollen weitere acht Neubauten folgen.

Die Altstadtfreunde München setzen sich dafür ein, den schützenswerten historischen Bestand zu erhalten und in die Planung zur Neuordnung und Neubebauung des „Entwicklungscampus Königinstraße“ einzubeziehen. Auch die aus der Bauzeit stammende Einfriedung des Geländes hin zur Königinstraße und zur Veterinärstraße soll erhalten bleiben.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Die Stadt der Zuagroasten: Was Neu-Münchner anzieht
Die Stadt der Zuagroasten: Was Neu-Münchner anzieht
Ganz schön schräg: Palme löst Polizeieinsatz auf Odeonsplatz aus
Ganz schön schräg: Palme löst Polizeieinsatz auf Odeonsplatz aus

Kommentare