Micro-Maxi-Plan

So soll die neue Microsoft-Zentrale aussehen

+

München - So soll’s ausschauen, wenn’s fertig ist: Auf der Grafik oben sehen Sie, wie sich die Architekten die neue Unternehmenszentrale von Microsoft Deutschland vorstellen.

Das Gebäude entsteht an der Anni-Albers-Straße (Parkstadt Schwabing). Dienstag Abend war der erste Spatenstich mit OB Dieter Reiter (55, SPD). Unter der Regie des Bauträgers Argenta soll der Komplex mit rund 26 000 Quadratmetern Fläche fertig sein. Bisher hat das Unternehmen seinen deutschen Hauptsitz mit rund 1700 Mitarbeitern noch in Unterschleißheim.

tz

Von Apple bis Zewa: Das steckt hinter den Markennamen

Von Apple bis Zewa: Das steckt hinter den Markennamen

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare