Großbrand in Oberau: Familie verliert ihre Wohnung

Großbrand in Oberau: Familie verliert ihre Wohnung

Zusammenstoß mit LKW

Wagen kracht gegen Ampelmast - Frau schwer verletzt

+
Spezialgerät der Feuerwehr war notwendig, um die Schwerverletzte zu befreien.

Nach einem folgenschweren Unfall  ist eine Frau mit ihrem Wagen gegen einen Ampelmast geschleudert worden. Spezialgerät der Feuerwehr war notwendig, um die Schwerverletzte zu befreien.

München - Am frühen Donnerstagmorgen ist ein Lastwagen auf der Leopoldstraße mit einem PKW kollidiert. Die 27-Jährige am Steuer des Kleinwagens hatte den LKW beim Abbiegen übersehen. Im Anschluss wurde die Frau schwer verletzt, wie die Feuerwehr berichtet. Beide Fahrzeuge waren im Kreuzungsbereich der Leopold- und Griegstraße folgenschwer zusammengestoßen. Der Wagen der Frau wurde zunächst gegen einen Ampelmast geschleudert und kam dort zum Stehen.

Spezialgerät der Feuerwehr war nötig, um die eingeklemmte 27-Jährige zu befreien. Die Einsatzkräfte waren mit Rettungsspreizer und Rettungsschere angerückt. Die Fahrertür des Wagens musste komplett entfernt werden, um die Schwerverletzte zu befreien.

Anschließend wurde das Opfer in den Schockraum einer Münchner Klinik transportiert. Der 41-jährige Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt und wurde durch eine Rettungswagenbesatzung betreut. Das Unfallkommando der Polizei hat die Ermittlungen zu Unfallursache aufgenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Merz-Debatte: Wer ist in München reich? Und wie viele?
Nach Merz-Debatte: Wer ist in München reich? Und wie viele?
Obdachloser Müllmann Max war verzweifelt auf Wohnungssuche - nun gibt es eine Wende
Obdachloser Müllmann Max war verzweifelt auf Wohnungssuche - nun gibt es eine Wende
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord und verrät gruseliges Detail - jetzt ist Urteil gefallen
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord und verrät gruseliges Detail - jetzt ist Urteil gefallen
Neue Lokale haben gerade in München aufgemacht: Das steht auf den Speisekarten
Neue Lokale haben gerade in München aufgemacht: Das steht auf den Speisekarten

Kommentare