Mann erleidet Schädel-Hirn-Trauma

Frau öffnet Autotür - Radfahrer stürzt schwer

München - Schwere Verletzungen hat am Mittwochabend ein Radfahrer erlitten, weil eine Autofahrerin beim Öffnen der Türe nicht aufgepasst hat.

Am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr parkte eine 51-jährige Frau aus München ordnungsgemäß ihren Opel in der Agnesstraße auf Höhe Hausnummer 51 am rechten Fahrbahnrand. Anschließend öffnete sie die Fahrertür, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Dabei übersah sie einen von hinten kommenden 66-jährigen Fahrradfahrer, der mit seinem rechten Lenkerholm die Tür touchierte und zu Sturz kam.

Bei dem Unfall zog sich der Fahrradfahrer schwere Kopfverletzungen zu (schweres Schädel-Hirn-Trauma und Hirnblutung) und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion