Schwanenrettung wird zum Abenteuer

+

München - Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Das beweist eine Schwanenrettung am Petuelpark.

Am Biederstein-Kanal am Petuelpark entdeckten Spaziergänger zwischen zwei steilen Betonwänden einen offensichtlich kranken Schwan. Tierarzt Daniel Prengel von der aktion tier – tierrettung münchen(Tel. 0 18 05-84 37 73) sah keine Chance, an das Tier heranzukommen.

Da konnte der sportbegeisterte Anwohner Pooria B. helfen. Er schlüpfte in seinen Kajakanzug, seilte sich mit seiner Bergausrüstung an der Wand ab und hob den Patienten in einen Pappkarton. Schwan gerettet!

tz

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare