1972 fertiggestellt und marode

Abriss der Donnersbergerbrücke bis 2030? Spektakuläre Pläne für Mittleren Ring

Abriss der Donnersbergerbrücke bis 2030? Spektakuläre Pläne für Mittleren Ring
Aus für ältesten Saturn in München: Labordienstleister Synlab übernimmt das Gebäude an der Schwanthalerhöhe

Aus für ältesten Saturn in München: Labordienstleister Synlab übernimmt das Gebäude an der Schwanthalerhöhe

Aus für ältesten Saturn in München: Labordienstleister Synlab übernimmt das Gebäude an der Schwanthalerhöhe
Neuhausen & Schwanthalerhöhe

Neuhausen & Schwanthalerhöhe

Neuhausen & Schwanthalerhöhe

Erst testen, dann shoppen: Die Corona-Regeln in München - Hier müssen Sie Ihren Test selbst mitbringen

Erst testen, dann shoppen: Die Corona-Regeln in München - Hier müssen Sie Ihren Test selbst mitbringen

Projekt „Umparken“: Bekommen die Anwohner der Schwanthalerhöhe für sechs Wochen mehr Begrünung?

Projekt „Umparken“: Bekommen die Anwohner der Schwanthalerhöhe für sechs Wochen mehr Begrünung?

Schwanthalerhöhe

Einst geplant als Arbeiterviertel, ist die Schwanthalerhöhe noch heute einer der Stadtteile mit den meisten Einwohnern pro Hektar - und verdankt ihren Namen der Bavaria.

Dem Vater der Bavaria, Ludwig Michael von Schwanthaler, verdankt die Schwanthalerhöhe ihren Namen.

Schwanthalerhöhe oder Westend? Während viele glauben, es handle sich um ein und denselben Stadtteil, sieht die Wahrheit so aus: Die Schwanthalerhöhe und das Westend bilden zusammen den 8. Münchner Stadtbezirk.

Auf knapp 210 Hektar leben hier fast 30.000 Menschen - damit ist die Schwanthalerhöhe eines der am dichtesten besiedelten Stadtviertel Münchens. Seinen Namen verdankt der Stadtteil übrigens dem Vater der Bavaria: Er ist benannt nach dem Bildhauer Ludwig Michael von Schwanthaler (1802 - 1848). Früher hieß das Viertel Sendlinger Höhe oder auch Sendlinger Haid.

Ein Großteil des Viertels entstand während der Industrialisierung Mitte des 19. Jahrhunderts. Es war gedacht als Arbeiterwohngebiet, noch heute zeugt die Vielzahl an Häusern aus genossenschaftlichem Wohnungsbau von diesem Umstand.

Schwanthalers Bavaria selbst steht übrigens nicht auf der Schwanthalerhöhe, sondern gehört wie die gesamte Theresienhöhe zur im Osten angrenzenden Ludwigsvorstadt.

Rubriklistenbild: © Marcus Schlaf

Kostenexplosion nach Planungspannen

Neue Sehenswürdigkeit in München lockt Fotografen aus dem Umland an - erste Klagen gibt es bereits

Neue Sehenswürdigkeit in München lockt Fotografen aus dem Umland an - erste Klagen gibt es bereits

Beim Abbiegen erfasst: Fahrradfahrerin unter Lkw eingeklemmt und schwer verletzt - Feuerwehr muss sie befreien

Beim Abbiegen erfasst: Fahrradfahrerin unter Lkw eingeklemmt und schwer verletzt - Feuerwehr muss sie befreien

Oktoberfest-"Anstich" am Samstag: Entscheidung nun gefallen - Stadt greift durch

Oktoberfest-"Anstich" am Samstag: Entscheidung nun gefallen - Stadt greift durch
Corona-Demo in München: Plötzlich betritt TV-Star die Bühne - Wirbel um falsche Atteste
Corona-Demo in München: Plötzlich betritt TV-Star die Bühne - Wirbel um falsche Atteste
München: Eskalierte Streit mit Waffen mitten in der Stadt? Großaufgebot erlebt große Überraschung
München: Eskalierte Streit mit Waffen mitten in der Stadt? Großaufgebot erlebt große Überraschung

Meistgelesen

Corona: Verwirrung um Erstimpfung an bayerischen Impfzentren - Dieter Reiter massiv enttäuscht

Corona: Verwirrung um Erstimpfung an bayerischen Impfzentren - Dieter Reiter massiv enttäuscht

München: Augustiner plant Brauerei-Ausbau - Stammgelände an Landsbergerstraße zu klein

München: Augustiner plant Brauerei-Ausbau - Stammgelände an Landsbergerstraße zu klein

Fitnessstudios dürfen wieder öffnen: Söder verkündet Lockerung - und nennt Starttermin

Fitnessstudios dürfen wieder öffnen: Söder verkündet Lockerung - und nennt Starttermin

Öffnung der Freibäder in München ‒ Was für Corona-Regeln für einen Besuch im Schwimmbad zu beachten sind

Öffnung der Freibäder in München ‒ Was für Corona-Regeln für einen Besuch im Schwimmbad zu beachten sind

DHL-Bote wird in München beobachtet - und online zum Riesen-Gesprächsthema

DHL-Bote wird in München beobachtet - und online zum Riesen-Gesprächsthema

Helfen statt fliegen: Lufthansa- und Condor-Mitarbeiter unterstützen die Tafel

Helfen statt fliegen: Lufthansa- und Condor-Mitarbeiter unterstützen die Tafel

Fahrscheinkontrolle läuft völlig aus dem Ruder: Passant greift beherzt ein - Sprunggelenk durchgetreten

Fahrscheinkontrolle läuft völlig aus dem Ruder: Passant greift beherzt ein - Sprunggelenk durchgetreten

Schwanthalerhöhe: weitere Nachrichten

Zoff um Parkplätze: Keine Chance für Traditions-Biergarten nahe Wiesn?

Es ist ein Biergarten mit einem herrlichen Ausblick auf die Wiesn. Doch leider ist der Betrieb seit längerem dicht. Nun sollte Bewegung in die Sache kommen. Doch noch hakt es.
Zoff um Parkplätze: Keine Chance für Traditions-Biergarten nahe Wiesn?

Kurzarbeit und Job-Angst wegen Corona - Hilferuf von Münchner Beschäftigten: Lasst uns nicht im Regen stehen!

Kurzarbeit und Job-Angst - selten waren diese Themen in München so präsent wie in der Corona-Krise. Beschäftigte vieler Branchen forderten einen allgemeinen Schutzschirm.
Kurzarbeit und Job-Angst wegen Corona - Hilferuf von Münchner Beschäftigten: Lasst uns nicht im Regen stehen!

Skatepark unter der Donnersberger Brücke? Neue Idee könnte für Ärger bei Stellplatzinhabern sorgen

Weniger Autos, mehr Platz für Bürger. Unter diesem Motto will ein Anwohner einen Parkplatz unter der Donnersbergerbrücke in einen Skatepark verwandeln.
Skatepark unter der Donnersberger Brücke? Neue Idee könnte für Ärger bei Stellplatzinhabern sorgen

Raubtiere, Palmen und Boulderwand: So sieht die Ersatz-Wiesn aus

Raubtiertraining, Boulderwand, Palmengarten – das Konzept für die Zwischennutzung des Wiesn-Geländes steht nun fest. Es soll am Dienstag vom Wirtschaftsausschuss des Stadtrats festgezurrt werden.
Raubtiere, Palmen und Boulderwand: So sieht die Ersatz-Wiesn aus

Tonnenschwere Baumaschine kippt auf Münchner Büro: Frau will Kollegen warnen - „Da kommt ein Kran auf uns zu“

Das hätte auch in einer Katastrophe enden können: Am Dienstag (23. Juni) krachte in München eine tonnenschwere Bohrmaschine in ein Büro. Der Schreibtisch ein Trümmerfeld.
Tonnenschwere Baumaschine kippt auf Münchner Büro: Frau will Kollegen warnen - „Da kommt ein Kran auf uns zu“

Die aktuelle tz

zum ePaper

Verkehr

  • A9 - München Richtung Nürnberg
  • A3 - Würzburg Richtung Nürnberg
Mehr Meldungen

München - 18.05.21

  • Dienstag
    18.05.21
    bewölkt, Schauer
    75%
    13°
Zum Wetter

tz Newsletter

Zur Anmeldung