Vintage-Rock im Backstage

Schweden greift an

München - Vor ein paar Wochen begeisterten Dead Lord in München, Bullet legten einen fantatischen Gig auf die Bretter - jetzt kommt das nächste Abräumkommando aus Nord auf uns zu.

Horisont, Spiders und Vidunder werden am Mittwoch im Backstage Club zeigen, warum Schweden als Hochburg des Vintage-Rock keine Konkurrenz fürchten muss. Wer auf die Blues Pills abfährt, alte Judas Priest und Led Zeppelin zu seinen Favoriten zählt und auch einem Garage-Punk-Ausflug (Spiders) nicht abgeneigt ist, der sollte sich am Mittwoch (5. November) ab 19 Uhr an der Friedenheimer Brücke einfinden. Beginn ist um 20 Uhr, noch gibt es Tickets (ca. 15 Euro) für den hochkarätigen Dreierpack. Hingehen und abschädeln!

Ludwig Krammer

auch interessant

Meistgelesen

Gleis-Gau: Express-S-Bahn zum Flughafen nicht vor 2037
Gleis-Gau: Express-S-Bahn zum Flughafen nicht vor 2037
Rätsel um schwer verletzten 15-Jährigen in Blutlache
Rätsel um schwer verletzten 15-Jährigen in Blutlache
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich

Kommentare