Großes Engagement

Seit 30 Jahren dabei: Schulweghelferin geehrt

+

München - Seit 30 Jahren hilft Sieglinde Weh Kindern bei ihrem täglichen Weg zur Schule. Für ihr großes Engagement wurde die Rentnerin jetzt geehrt.

Seit 30 Jahren hilft Sieglinde Weh (77, 3. v. l.) Schulkindern bei ihrem täglichen Weg zur Schule. Sie kennt jedes Kind, das sie über den Fußgängerweg Rockefellerstraße führt, beim Vornamen – und begleitet heute sogar Kinder, deren Eltern sie betreute! Für ihr großes Engagement wurde die Rentnerin jetzt geehrt: Von KVR, Schulleitung und Polizei gab’s einen dicken Blumenstrauß.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Verbotener Tanz in Striptease-Bar: Razzia in der Maxvorstadt
Verbotener Tanz in Striptease-Bar: Razzia in der Maxvorstadt
Kostenexplosion! Münchner S-Bahn-Tunnel wird zum Milliardengrab
Kostenexplosion! Münchner S-Bahn-Tunnel wird zum Milliardengrab
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.