Polizei erhöht den Fahndungsdruck

Sendling-Mord: Soko wird aufgestockt

+
Mit diesem Foto sucht die Polizei nach Zeugen.

München - Eineinhalb Wochen nach dem brutalen Messer-Mord an der Verlagsangestellten Katrin M. († 31) in Obersendling erhöht die Polizei jetzt den Fahndungsdruck.

Facebook Seite der tz

Nach tz-Informationen wurde die Soko Aidenbach von anfangs 15 auf inzwischen 25 Beamte aufgestockt! Die Ermittlungen laufen von Beginn an stockend. Trotz des Blutbads mit 18 Messerstichen hatte der Täter offenbar kaum verwertbare Spuren am Tatort in der Halskestraße hinterlassen. Eine der letzten verbliebenen Hoffnungen für die Kriminaler ist die blutdurchtränkte Daunenjacke des Mordopfers. In mühevoller Kleinarbeit wird sie von den Experten der Rechtsmedizin zerlegt und auf fremdes Blut untersucht - auf das des Messerstechers.

Parallel dazu durchleuchtet die Soko Katrin M.s privates Umfeld. Die Ermittlungen im Raum Bautzen (Sachsen), wo ein Großteil ihrer Familie lebt, blieben bislang erfolglos. Ebenso wenig Anhaltspunkte lieferte offenbar die Befragung ihrer Ex-Freunde. Dennoch schließen die Beamten nicht aus, dass die lebenslustige Frau neben ihrem Lebensgefährten eine weitere Beziehung unterhielt.

Nach tz-Informationen ist die Auswertung all ihrer Email- und Handy-Kontakte noch nicht abgeschlossen. Die Jagd nach dem Mörder - auf Grund des Tatablaufs nehmen die Mordermittler an, dass sich Täter und Opfer gekannt hatten.

Frau in Obersendling ermordet: Hier geschah die Bluttat

Frau in Obersendling ermordet: Hier geschah die Bluttat

Nicht ausgeschlossen ist, dass bald auch Deutschlands erfolgsreichster Profiler eingreift, der Münchner Alexander Horn. Er und sein Team sind vor allem dann gefragt, wenn ein Täterprofil erstellt werden muss. Wie tickt der Täter? Aus welchem Umfeld kommt er? Welche Motive könnten eine Rolle gespielt haben? Katrin M. wird am Samstag in ihrer Heimat in Sachsen beerdigt.

Sebastian Arbinger

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Mit anonymem Brief: Unfassbare Katzen-Entführung in Haidhausen
Mit anonymem Brief: Unfassbare Katzen-Entführung in Haidhausen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion