Untersendling

BMW in Flammen - Zwei weitere Autos beschädigt

München - Bei einem Pkw-Brand im Stadtteil Untersendling sind Samstag Abend ein BMW-Touring und zwei weitere Fahrzeuge beschädigt worden.

Nachdem Passanten den Brand des Fahrzeuges bemerkten, setzten sie umgehend einen Notruf an die Integrierte Leitstelle ab. Ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Wache Westend sowie ein Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Sendling wurden zur Einsatzstelle alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum sowie dem Cockpit des 5er-Touring. Durch die enorme Hitzeentwicklung wurden die links und rechts vom BMW abgestellten Fahrzeuge im vorderen Bereich ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Geschützt unter schwerem Atemschutz löschten die Einsatzkräfte den Fahrzeugbrand ab. Der Sachschaden an den beschädigten Fahrzeugen wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

mm

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag

Kommentare