Feuer in Sendling

Garagenanbau brennt ab - 20.000 Euro Schaden

+
Feuerwehrmänner bei den Löscharbeiten.

Mit mehreren Trupps und unter Atemschutz musste die Feuerwehr einen Brand in Sendling löschen: Dort hatte ein Garangenanbau Feuer gefangen.

München - Am frühen Freitagnachmittag war die Feuerwehr zu dem Brand in den Hierlangerweg gerufen worden. Die starke Rauchentwicklung war bereits aus großer Entfernung zu sehen, ein Anbau neben drei Garagen stand dort in Vollbrand. Mehrere Trupps mit schwerem Atemschutz löschten die Flammen. Da das Feuer bereits auf die Garagen übergegriffen hatte, mussten zum Löschen deren Dächer geöffnet werden. Nach etwa einer Stunde war das Feuer aus. Verletzte gab es keine. Der Sachschaden wird von der Feuerwehr auf rund 20.000 Euro geschätzt.

mb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Irgendetwas läuft hier nicht richtig“ - Münchnerin wartet seit Wochen auf ihr Corona-Testergebnis
„Irgendetwas läuft hier nicht richtig“ - Münchnerin wartet seit Wochen auf ihr Corona-Testergebnis
Coronavirus: Münchner schämt sich für eigene Mutter und stellt sie mit diesem Foto bloß
Coronavirus: Münchner schämt sich für eigene Mutter und stellt sie mit diesem Foto bloß
Dieses Foto einer Augustiner-Flasche lässt viele heulen - „Katastrophenarchiv“
Dieses Foto einer Augustiner-Flasche lässt viele heulen - „Katastrophenarchiv“
Karte: Diese Restaurants haben geöffnet - Hier Ihr Lieblingslokal oder Unternehmen eintragen
Karte: Diese Restaurants haben geöffnet - Hier Ihr Lieblingslokal oder Unternehmen eintragen

Kommentare