Bei der Großmarkthalle

Schon wieder! Laster steckt in Unterführung fest

Laster Großmarkthalle Unterführung München
1 von 5
Weder vor noch zurück ging's mehr: Ein Laster ist in der Unterführung nahe der Großmarkthalle in Sendling stecken geblieben. Da half nur noch die Feuerwehr.
Laster Großmarkthalle Unterführung München
2 von 5
Weder vor noch zurück ging's mehr: Ein Laster ist in der Unterführung nahe der Großmarkthalle in Sendling stecken geblieben. Da half nur noch die Feuerwehr.
Laster Großmarkthalle Unterführung München
3 von 5
Weder vor noch zurück ging's mehr: Ein Laster ist in der Unterführung nahe der Großmarkthalle in Sendling stecken geblieben. Da half nur noch die Feuerwehr.
Laster Großmarkthalle Unterführung München
4 von 5
Weder vor noch zurück ging's mehr: Ein Laster ist in der Unterführung nahe der Großmarkthalle in Sendling stecken geblieben. Da half nur noch die Feuerwehr.
Laster Großmarkthalle Unterführung München
5 von 5
Weder vor noch zurück ging's mehr: Ein Laster ist in der Unterführung nahe der Großmarkthalle in Sendling stecken geblieben. Da half nur noch die Feuerwehr.

München - Erneut ist ein Laster in der Unterführung beim Gelände der Großmarkthalle an der Thalkirchner Straße in München stecken geblieben.

Wie Augenzeugen berichten, verkeilte sich der aufgeladene Container in der Deckenkonstruktion der nur 3,70 Meter hohen Durchfahrt. Nachdem die Feuerwehr Reifenluft abgelassen hatte, gelang es dem Fahrer, den Lkw langsam aus dem Bauwerk zu manövrieren. Zurück blieb ein erheblicher Dachschaden am Container. Die Unterführung war für die Zeit der Bergung stadteinwärts komplett gesperrt.

Erst vor einigen Monaten hat einen anderen Brummi-Fahrer ein ähnliches Schicksal ereilt.

Großmarkthalle: Lkw steckt in Unterführung fest

kg

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Stadt
Hofbräu Dult – Brauereigelände verwandelt sich in eine Volksfest-Arena
Hofbräu Dult – Brauereigelände verwandelt sich in eine Volksfest-Arena

Kommentare